19. April 2017

Crowdinvesting: Immobilienprojekt-Investment - „Antonigasse 57“ in Wien · Rendite von 7% p.a.

Das Projekt „Antonigasse“ befindet sich in der gleichnamigen, wenig befahrenen Straße mitten in Hernals – einer sehr beliebten Wohnlage innerhalb Wiens. Die bestehende Immobilie ist ein dreigeschossiges Gründerzeithaus, das sich aus einem Haupt- und Nebentrakt im Hof zusammensetzt. Im Zuge der Revitalisierung wird das Gebäude komplett saniert, ein Personenaufzug eingebaut und ein Dachgeschoss aufgesetzt. Sofern möglich werden die neuen Grundrisse der einzelnen Wohnungen so konfiguriert, dass sie stark nachgefragte Größen zwischen 35m² und 70m² aufweisen. Insgesamt entstehen knapp 900m² Wohnraum aufgeteilt auf 16 Wohneinheiten. Im Dachgeschoss sind 2 Dachterrassen-Wohnungen mit Blick über die Stadt geplant. Die Liegenschaft wurde im Herbst 2016 angekauft. Inzwischen sind die Planungstätigkeiten weit fortgeschritten und die Bautätigkeiten vorkoordiniert. Der Baustart ist für Sommer 2017 angesetzt. Die Fertigstellung ist für Herbst 2019 geplant. Mit der Verwertung wird bereits mit Herbst 2017 gestartet.

Zum Projekt: Crowdinvesting! „Antonigasse 57“ in Wien · Rendite von 7% p.a.!Projekt ansehen