Bis zu 35 Prozent Beitragserhöhung bei der privaten Krankenversicherung in 2011

In letzter Zeit haben viele private Krankenversicherungen eine Beitragsanpassung bekannt gegeben. Medienberichten zu Folge ist eine Erhöhung der Beiträge um bis zu 35 Prozent möglich. Diese Erhöhungen treffen besonders Beamte und Angestellte. Es steht jedoch jedem Mitglied, das von einer Beitragserhöhung betroffen ist frei, den Tarif oder die Krankenversicherung zu wechseln.